Dienstag, 22. Mai 2012

Kulturtaschen

Mein Patenkind (8 J.) wird langsam eine kleine Dame - also muß auch eine eigene Kulturtasche her.
Mehrere, noch total neue Tischdecken (80 x 80 cm) lagen seit Jahren unbenutzt im Schrank, weil ich die Farben in meinem Eßzimmer auf terracotta umgestellt hatte. Blaugrundig paßte da nun wirklich nicht mehr zu.
Eine tolle Youtube-Anleitung gab mir den Anstoß, daraus eine schöne nicht zu große Kulturtasche zu nähen (ca. 25 x 15 cm ). Passend zu den Tischdecken hatte ich noch ein Stück abwaschbaren Stoff, der für das Innenleben der Kulturtasche genau richtig war.
Aber seht selbst, ist dieser Stoff für ein Mädchen nicht toll?


Ein kleiner Einblick in die Innentasche...


Passend dazu gehört natürlich auch ein kleines Schminktäschchen (ca. 14 x 7 cm):



Und damit der kleine Bruder (6 J.) nicht wieder meckert, wie das ja immer bei Geschwistern gern gemacht wird, hab ich ihm gleich eine Kulturtsche mitgenäht:


Schenkt man eigentlich leere Taschen? Nein - Kinder schauen sofort nach was drin ist und so habe ich in jede eine Kleinigkeit reingesteckt.



Und hier noch einmal die drei Taschen zusammen.


Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust so eine hübsche Tasche nachzunähen. Mit der Anleitung klappt es auch für Näh-Neulinge ganz toll.
Jetzt kann die nächste Reise getrost kommen.

Eingestellt bei der Link-Partie von  Threading My Way.- "Way Purses Clutches"


1 Kommentar:

  1. Love the idea of the pockets inside the wash bag. They all look great!!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara