Sonntag, 11. November 2012

Trauerkarte

Auch das Thema gehört zur Kartengestaltung und ich bin froh, daß Challenge up your life den Mut hatte, das Thema "Trauer" aufzugreifen.
Der Tod gehört nun mal zum Leben, auch wenn dies für die Angehörigen immer sehr schmerzvoll ist. Manchmal ist der Tod aber auch eine Erlösung vom Leiden des Erkrankten und dann ist der Tod etwas gnädiges. So war es auch bei meinem Mann vor 12 Jahren. Zurück bleiben die Erinnerungen an den geliebten Menschen und die kann einem keiner nehmen.
Ich hatte mich seinerzeit über jede Form der Anteilnahme sehr gefreut. Deswegen macht es mir heute auch nichts aus Beileidskarten liebevoll zu gestalten.
 .
Hier nun mein Beitrag zu der Challenge # 82 "Beileids-Condolenz-Card"
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,

    du sprichst mir aus der Seele.
    Es tut immer weh einen geliebten Menschen zu verlieren.
    Deine Karte sieht wunderschön und würdevoll aus.
    Viel Glück für die Challenge.

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist echt schön für so einen traurigen Anlass. Die Fadengrafik passt astrein dazu.

    Viel Glück auch von mir.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Karte für so einen traurigen Anlass! Die Fadengrafik, einfach toll! Einen lieben Gruß schickt Dir die Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    eine Karte ist toll gestaltet. Die FG eignet sind perfekt dazu.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. hallo Barbara
    deine Trauerkarte ist wunderschön gemacht, gefällt mir sehr sehr gut
    glg anna

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine wunderschöne Trauerkarte geworden. Danke, dass Du bei Challenge up your life mitmachst.
    lg
    Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara