Mittwoch, 27. November 2013

Weihnachts-Aufstellkarte

Nach dem gestrigen wunderschönen aber kalten Sonnentag zeigt sich der Himmel heute grau und trüb und verheißt nichts Gutes.
Die Sonne weckte gestern mal wieder meine grauen "Tüftel-Gehirnzellen", so habe ich mich am Laptop ausgetobt und einen kleinen Banner mit einem Countdown bis Weihnachten gebastelt. Kein Besucher auf meinem Blog kann jetzt sagen: Wieviel Tage sind es noch bis Weihnachten? (lach). Die Antwort seht ihr links oben in meiner Sidebar.

Jetzt noch etwas gewerkeltes für Euch. Ich habe mich mal an eine Weihnachts-Aufstellkarte gewagt, die ich nur mit Stickers versehen habe. Die Machart nennt sich Trippletwisted-Easlekarte. Natürlich ist die Karte (ich habe ein C 6-Format genommen) auch in den klassischen Weihnachtsfarben rot und gold gehalten - sieht einfach immer gut aus.


Mit Einem Teelichtchen davor kann sie den Empfänger über die ganze Vorweihnachtszeit begleiten.


Obwohl mir die vielen bunten Karten im www wahnsinnig gut gefallen, ziehe ich doch das etwas Schlichtere vor. Ich hoffe, es gefällt euch trotzdem ein wenig.

Mit der Karte nehme ich an folgenden Challenges teil:
Paperminutes # 297 / Clean and simple
Stempelträume # 24 / Alles erlaubt
Peppercus Design # 23 / Weihnachten



Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    die Karte ist wunderschön geworden. Was für eine geniale Gestaltung. Du lässt dir immer etwas ganz besonderes einfallen.
    Ich bin begeistert von deiner Arbeit. Deinen Countdownzähler finde ich genial. Ganz liebe Knuddelgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh wahnsinn, was für eine tolle Kartenform, klasse.

    Vielen Dank für deine Teilnahme an der Peppercus Challenge.

    Liebe Grüße!

    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich sehr schön geworden. Sieht super aus.
    Vielen Dank für die Teilnahme bei Peppercus-Design.
    LG Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara