Samstag, 15. November 2014

Adventsaustellung in Warburg

Heute Mittag sind wir mit unserem ganzen Wochenendeinkauf  (ist ja kühl draußen) einfach spontan nach Warburg (ca. 25 km) zu einer Adventsausstellung gefahren. Die findet dort alljährlich in einem Autohaus statt. Es war dort so wie ehemaliger Besucher mir beschrieben hatten, sehr schön und auch sehr vielseitig. Hier ein paar Impressionen von der Ausstellung.





Diese sehr nette Frau (Frau Drawe) habe ich heute an ihrem Stand kennengelernt. Sie macht traumhaft schöne Quilts, zum Teil auch mit außergewöhnlich gemusterten Stoffen aus Afrika. Ganz ehrlich, ich war hin und weg und schwer begeistert von ihren Arbeiten.  Schaut euch doch mal die nachfolgenden beiden Quilts an.



Am Ende bin ich dann noch einmal zu einem Töpferstand zurückgegangen. Mein vorher heimlich ins Vesier genommenes "Teil" war zum Glück noch nicht verkauft (freu-hüpf).
Das sind nun meine neuen "Mitbewohner" - schauen die nicht lieb aus?



Die beiden süßen sind getöpfert, 18 cm breit und 22 cm hoch, der Stamm auf dem sie sitzen mißt in der Breite 26 cm. Ich bin so richtig verliebt in diese beiden Eulen, außerem finde ich, haben die einen richtig freundlichen Guck.




Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,
    einen tollen Ausflug habt ihr gemacht. Das du da in deinem Element gewesen bist, verstehe ich nur zu gut. Diese Eulchenpaar ist wirklich absolut knuffig und sie schauen wirklich total lieb. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Oh jetzt schon Adventsstand... die sind aber etwas früh... aber toll, dass Du so ein schönes neues Päärchen ergattert hast und nette Gespräche führen konntest.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara