Montag, 8. Dezember 2014

2 Weihnachtskarten

Ihr seht, ich bleibe Nadel und Faden treu (lach). Dieses Mal habe ich 2 Weihnachtskarten gestickt, schlicht und einfach und doch finde ich die Weihnachtskugeln immer wieder schön.

Bei dieser Karte habe ich ein Metallic-Verlaufsglanzgarn (Asto 3) von Madeira genommen.


Bei der 2. Weihnachtskarte habe ich mit Metallic-Glanzgarn (gold-7) von Madeira und rotem Glanzgarn (Nr. 0230) von Anchor gestickt. Alle 3 Garne sind Nähmaschinenstickgarne (No. 40) und für Karten wunderbar geeignet.


Mit diesen beiden Karten nehme ich an folgenden Challenges teil:

Fadengrafik-Challenge: # 75 Weihnachten
Basteltanten: # 44 Alles geht
Kreativzeit-Challenge: # 21 Weihnachtskarten
Allways Something Creative: # 88 Weihnachten



Kommentare:

  1. Wundervoll sehen deine Weihnachtskugeln aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Und sie ist wunderschön geworden und sieht sehr edel aus.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei der 75. Fadengrafik-Challenge.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten sind toll geworden und mit der FG braucht es ja auch nix Anderes mehr drauf.
    Danke für deine Teilnahme bei der Kreativzeit.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Barbara,

    deine beiden Karten gefallen mir sehr gut. Wie immer sieht es perfekt aus. Nadel und Faden haben dich fest im Griff grins......Deine Werke sind einfach immmer wunderschön und es macht Spaß sie zu bewundern. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Barbara,
    was für edle Karten! Ich mag FG sehr und hätte gerne mehr Zeit dafür. LG - Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, die Karten sehen sehr edel aus!! Und sowohl das Verlaufsgarn als auch die beiden Farben haben eine tolle Wirkung!
    Danke das du bei den Basteltanten mitgemacht hast.

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen
  7. Beide Karten sehen sehr schön und edel aus.

    Vielen Dank, für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Man drücke der lieben Barbara Nadel und Faden oder etwas Nähbares in die Hand, warte einen Moment ... und wunderschöne Werke entstehen.
    Barbara, ich bewundere Dich dafür !!
    Ganz herzliche Grüße, Reni

    AntwortenLöschen
  9. Zwei tolle Weihnachtskarten!

    Vielen Dank für Deine Teilnahme an der Basteltanten-Challenge!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  10. boah... Hut ab für die tollen Karten, gefallen mir sehr sehr gut mit der FG (sollt ich auch mal wieder machen... tum di dum....)

    vielen Dank für deine Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge.
    Liebe Grüsse
    Simi

    AntwortenLöschen
  11. wow, sind das tolle Karten, lieb Barbara! Richtig glanzvoll mit dem Goldgarn und ich gebe Dir Recht, die gute alte Weihnachtskugel ist ein wunderschönes Motiv.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  12. eine nette karte ist dir da gelungen.
    danke fürs mitmachen beim ASC.

    glg meggi

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das Motiv ist wunderschön. Auch deine Umsetzung gefällt mir. Vielen Dank für deine Teilnahme an der Fadengrafikchallenge
    Lg nadja

    AntwortenLöschen
  14. Ein wundervolles und zauberhaftes Werk hast Du da entstehen lassen. Hab ganz lieben Dank für Deine Teilnahme bei den Basteltanten
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara