Sonntag, 26. April 2015

Schlampermäppchen

Seit vorigem Jahr habe ich schon ein sehr schönes Stück Wachstuch im Schrank liegen. Jetzt ist mir endlich eingefallen, dies paßt doch hervorragend zu einem "Schlampermäppchen" für einen kleinen Jungen, der dieses Jahr eingeschult wird.


Auf der Rückseite prankt ein toller "VW-Bulli", richtig passend für einen Jungen.


Mal abgesehen davon, daß das Schlampermäppchen ein Unikat ist, steht im Mäppchen auch sein Name drin. Den hab ich mit Bügel-Transferfolie (Data Becker) aufgebügelt.



Ich hoffe, daß es ihm gefallen wird und das es ihm nicht sein kleines Schwesterchen stibitzen wird. Sie wird auch noch etwas hübsches bekommen. Soviel sei verraten, entdeckt habe ich es bei Pattydo.

http://tt-taschenundtaeschchen.blogspot.de/2015/05/mai-2015.html



Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    das ist ein süßes Schlampermäppchen und wird sicher gut ankommen. Bin schon gespannt, welchen Stoff Du für das Mäppchen für das Schwesterchen nimmst.
    Alles Liebe Grit

    AntwortenLöschen
  2. Solche Geschenke sind immer gut und gerne genommen. Ich kenne kein Kind, was da nein danke zu sagen würde.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Tollen Stoff hast Du gewählt, ich denke das Mäppchen wird super gut ankommen...
    LiebeGrüße Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara
    Das ist ein fantastisch schönes Werk geworden, gefällt mir sehr gut.
    Herzliche Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara