Sonntag, 18. Oktober 2015

Patchwork-Quadrate trimmen

Bei dem neuen Projekt muß ich immer wieder ganz viele dreifarbige Quadrate auf das richtige Maß trimmen. Damit ich jedes Quadrat nicht 150ig mal in die Hand nehmen und immer wieder nachmessen muß habe ich mir einen gut umsetzbaren Trick ausgedacht.

Meine dreifarbigen Quadrate müssen das Maß 6,5 x 6,5 cm haben, derzeitiges Maß ist ca. 7,1 x 7,1 cm.


Ich hab mir ein Quadrat von 6,5 x 6,5 cm mit entsprechenden Diagonalen auf ein Blatt gezeichnet.


Mein Schneidelineal genau auf das Eck draufgelegt und mit einem roten Edding (wasserlöslich) mir den Schnittpunkt markiert.
 

Anschließend das Schneidelineal dann auf die einzelnen Quadrate legen, der Schnittpunkt liegt genau auf  dem Diagonalenkreuz, und schon kann man rechts und oben mit dem Rollschneider begradigen. Das Ganze dann um die Achse drehen und die anderen beiden Seiten genauso schneiden.


Fertig ist das erforderliche Quadrat von 6,5 x 6,5 cm und ....


... ihr könnt ruck-zuck einen Stapel von 50 Quadraten trimmen.
Genauso könnt ihr auch 4-farbige Quadrate trimmen. Den roten Edding-Strich könnt ihr nach getaner Arbeit wieder abwaschen.

Viel Spaß beim ausprobieren.



1 Kommentar:

  1. Mensch, was du immer für geniale Ideen hast. Das muss ich mir unbedingt merken

    Ich wünsche dir, liebe Barbara einen angenehmen Sonntagabend - Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara