Freitag, 19. August 2016

Ein herrlicher Nachmittag ....

 ... war das gestern für mich!
Nach einer Autofahrt von gut 1,5 Std. sind wir an meinem Ziel angekommen: Patchworkstoffladen von Anne Seifert. Nach einer herzlichen Begrüßung von Anne ging es dann an die "Schwer-Arbeit". 17 Stoffe mußten für den "Elements of  Nature" (BeColourful) ausgesucht werden. Gar nicht so einfach bei den vielen schönen Stoffen - aber .... wir haben es gemeinsam geschafft.
Zum Glück hatte ich mir eine Kopie der Stoffvorgaben gemacht. Diese kleinen Quadrate habe ich dann auseinandergeschnitten und an den jeweils gefundenen Stoff geheftet. So hatten wir die Garantie, keine Vorgabe doppelt ausgesucht zu haben. Hat die Sache ungemein erleichtert. 

Hier die Auswahl für meinen Quilt:

?
Sind die Stöffchen nicht zauberhaft? 

Nachdem das "Pflichtprogramm" im Stoffkauf erledigt war kam dann der "Entspannungskauf" dran. Haaaach, und es gab so viele schöne Stöffchen ..... 


Diese mußten dann einfach auch noch mit .... und jetzt freue ich mich riesig über meine Ausbeute.

Ein kleiner Gruß an dieser Stelle an Anne:

... für Deine tolle Hilfe.

http://freutag.blogspot.de/2016/08/freutag-167.html




Kommentare:

  1. Liebe Barbara
    Tolle Stoffkombi! Solange in einem schönen Patchworkladen zu sein ist wellness:-)
    LG mimi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo loebeBarbara,
    eine tolle Beute, die du da ans Land gezogen hast. Wenn ich das richtig sehe, hast du bei den Batikstoffen zu geschlagen. Jetzt bin ich ja gar nicht neugierig, was du daraus werkeln wirst ;))
    Die weite Fahrt hat sich jedenfalls gelohnt. Liebe Grüße und schönes Wochenende - Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara