Freitag, 2. September 2016

"Elements of Nature" - Teil 5

Die Woche ist fast rum und ich bin wieder ein Stück an meinem Wandquilt "Elements of Nature" weitergekommen - ihr werdet staunen.
Eine Nähfreundin aus dem PQF hat zu meiner Arbeit gesagt: "Es ist spannend wie ein Fortsetzungsroman - immer häppchenweise ..." Dann will ich euch mal wieder die nächsten "Häppchen" zeigen.

Der erste Kreis "A" mit seinen beiden Randgestaltungen ist fertig und zusammengenäht.


Fragt mich aber bitte nicht, wie oft ich das Verbindungsstück (rechts oben) abgetrennt und wieder angenäht habe bis es richtig saß - garantiert unzählige Male.

Von Marle bekam ich dann noch einen ganz wertvollen Tipp, der mich dann so richtig auf die "Sprünge" gebracht hatte. Vielen Dank liebe Marle. 

Tja, und wenn ich dann schon mal soweit war hab ich glatt "Überstunden"  eingelegt und den ersten Teil des Hintergrundes angenäht.Ich war und bin selbst total begeistert. Die Stoffe harmonieren super miteinander.


Ich weiß, ihr seid genauso gespannt wie ich. Habt ihr Lust - wollt ihr auch mal bei dem Wandquilt ein klein wenig in die Zukunft schau'n .... ok ... so geht es weiter:


Aber weder mit dem Kreis unten noch dem in der Mitte geht es jetzt weiter. Ich nehme den weißen Fleck ("B") links oben jetzt erst einmal dran. Die Spannung muß ja erhalten bleiben. Ihr Lieben, bis zur nächsten Etappe ... 
 
http://freutag.blogspot.de/2016/09/freutag-169.html     http://sewfreshquilts.blogspot.com/2016/08/lets-bee-social-140.html     http://confessionsofafabricaddict.blogspot.de/2016/09/can-i-get-whoop-whoop-ready-for-autumn.html



Kommentare:

  1. Wie schwer ist das denn alles? Für mich ist das eine echt tolle Arbeit!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    ich habe Deinen Quilt bisher still verfolgt, aber jetzt muss ich Dir doch mal schreiben, wie toll ich den finde. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich einen neuen Schritt entdecke. Ich habe eine ähnliche Anleitung hier liegen, auch schon kopiert und Stoffe rausgesucht, aber ich habe mich bisher davor gescheut, weil ich nicht weiß, wie ich die Kreise in den Hintergrund bekomme. Naja, jetzt ist erst mal eine Jane wichtiger und vielleicht im nächsten Jahr. Bis dahin schaue ich Dir liebend gern über die Schulter.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Schön, wenn ich helfen konnte!
    Es sieht jetzt schon sensationell aus, liebe Barbara. Das wird ein tolles Wandbild und der Hintergrund-Stoff passt sehr schön.
    Vielen Dank für's Verlinken.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara