Dienstag, 11. Juli 2017

Noch ein liebes Geschenk

Gestern überraschte mich der Postbote mit einem großen Paket. Es war von meiner  Freundin Helga. Was ich da auspackte war einfach riesig. Schaut mal ...

Eine neue Nähmaschine mit tollen Extras (Anmerkung v. Helga: Anleitung v. Bastelbiene)



Die obere Schublade ist mit Garn gefüllt, in die untere Schublade werde ich dann "geistige Nahrung" (was Süßes) reintun.






Und dann kam noch etwas für meine "Bequemlichkeit" zum Vorschein ...



... ein Leseknochen und er ist so was von angenehm im Nacken.
Liebe Helga hab noch einmal ganz herzlichen Dank dafür. Meine Freude darüber hast Du ja direkt mitbekommen. ;)

Diese schönen Teile mußte ich euch einfach noch mal zeigen.

Jetzt hab ich dochtatsächlich die schöne Karte von Helga vergessen mit einzustellen, tz, tz, tz. Schnell nachholen.

Sind das jetzt doch die ersten Alterserscheinungen .....? (lach)



Kommentare:

  1. Hallo Barbara,
    es freut mich, das die Überraschung, zwar nicht pünktlich zum Burzeltag, aber dennoch angekommen ist.
    Deine Freude kann ich nachvollziehen, sogar mein Mann war von der Nähmaschine total begeistert und das will was heißen. Der Leseknochen hat mir im Krankenhaus auch sehr gute Dienste erwiesen. Ich werde mir nochmal einen in Reserve nähen, man weiß ja nie, manchmal haben Toni oder Biene auch Lust auf Leseknochen ;-)
    So, nun muss ich los und Felix vom KiGa abholen. Bilder vom Ofen kommen auch noch, muss erst Deine Mail-Adresse wieder raussuchen. In diesem Sinne viel Spass beim Relaxen ;-) Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  2. hallo liebe Barbara
    da hast ja a wunderschönes Geschenk von Helga bekommen, kanns mir richtig gut vorstellen wie du gschaut hast als du de Nähma ausgepackt hast"gg"
    auch der Leseknochen schaut klasse aus so wie die Karte
    glg anna

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara