Mittwoch, 29. Februar 2012

Frankenberger Rathaus

In unserem Landkreis gibt es viele bauliche Schönheiten, eines davon ist das 10-türmige Rathaus in Frankenberg. Dieses faszinierende Gebäude hatte mich vor sehr vielen Jahren zu einer Tuschezeichnung auf Pergament animiert. Als sie fertig war kam mir die Idee, aus dieser Tuschezeichnung ein Gobelin-Stickmuster anzufertigen und das wunderschöne Rathaus zu sticken. Das Bild habe ich mit Sticktwist auf feinem Stramin gestickt und dann gerahmt.
Ich denke, daß ich es ganz gut hinbekommen habe, was farblich nicht immer ganz einfach war. Noch heute bin ich stolz auf diese Arbeit.  Auf dem Link könnt ihr das Gebäude im Original sehen.


Frankenberger Rathaus

Sonntag, 26. Februar 2012

Osterkarte

Langsam geht's auf Ostern zu und es wird wirklich Zeit sich in die Startlöcher zu begeben :-). Ich hab mich diesmal für braun/weiß/orange entschieden.


Osterkarte


Dienstag, 21. Februar 2012

Grußkarte

Bei unserem Wochen-Sketch im Forum (stammt von hier ,) habe ich mich dieses mal für himbeerrot von SU entschieden


Montag, 13. Februar 2012

Blütenzweig

Dieser Frühlingsgruß vom Sonntag hat mir so gut gefallen, daß ich noch eine Karte damit gebastelt habe. Hierbei habe ich allerdings die Vase in der Originalfarbe ausgedruckt und entsprechend die Farben für den Kartenhintergrund gewählt. Aber schaut selber wie es wirkt.

Sonntag, 12. Februar 2012

1. Bloghop des Hobbytreffes


Herzlich Willkommen zum ersten Bloghop vom hobbytreff.

Als Thema für unseren Bloghop haben wir uns "FRÜHLING" ausgesucht.

Wenn Du von Manuela gekommen bist, befindest Du Dich auf dem richtigen Weg. Von hier aus geht es weiter zu Anna.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß bei unserem Bloghop.

Hier ist mein Beitrag dazu:


Die Vase ist aus meinem Schrank ;-). Ich habe sie fotografiert, verkleinert und in Graustufen auf die Karte gedruckt. Der Stempel ist von stampin up (Blütenzweig). Die Blüten habe ich nicht mit einem Marker sonder mit roter Stempelfarbe und einem Wattestäbchen coloriert. Ich habe selber gestaunt, daß es so gut ging. Der Blütenstiel ist mit einem hellbraunen Marker coloriert. Die Karte selber habe ich mit grüner Stempelfarbe teilweise gewischt und auch schattiert. Kommt leider auf dem Foto nicht ganz so gut rüber, schade.

Ich hoffe, meine Arbeit gefällt euch trotzdem ein wenig.

Samstag, 11. Februar 2012

In Arbeit....Socken - Teil 6:

Ich möchte euch natürlich nicht das komplette Paar vorenthalten. Diesmal habe ich die Socken von zwei verschiedenen Seiten fotografiert, damit ihr den Verlauf der Patches besser sehen könnt. Bei 60 Maschen Anschlag habe ich drei große Patches à 20 Maschen (jeweils  + 19 Maschen dazu) gearbeitet.
Wenn ihr Interesse an einer Patch-Strickanleitung habt, wäre es schön, wenn ihr das hier vermerkt. Ich würde dann eine Anleitung ausarbeiten und hier in den Blog setzen.

Freitag, 3. Februar 2012

In Arbeit....Socken - Teil 5:

Was macht man, wenn der Laptop ausfällt? Richtig - stricken :-)). Damit die Zeit nicht ganz so leer  ist habe ich ein 2. Paar Socken in Angriff genommen und mti Farben und Mustern gespielt. Hier schon mal der erste Socken:



Der Socken (Gr. 33/34) ist in einem Stück und mit Spielstricknadeln  mit einer Patcheinlage gestrickt. Wobei das Patch im Wechsel mit 2 Reihen weiß und 2 Reihen bunt gestrickt wurde, ebenso die Ferse und die Spitze.
Gefällt es euch?

Donnerstag, 2. Februar 2012

In Arbeit....Socken-Teil 4:

Das Paar Socken ist komplett: