Montag, 5. August 2013

"Fridolin" grüßt euch alle

Gestern habe ich diesen kleinen Frosch "Fridolin" genäht. Er wartet jetzt nur noch auf seine Kleidung, will sich euch aber schon  mal zeigen.
Seine Größe: Stolze 31 cm! Sein Charakter: Frech aber süüüüüüüüüüß!


Kaum ist der kleine Kerl da macht er auch schon Blödsinn auf meinem Lappi ...


Den Schnitt für diesen süßen Frosch gab es in der ANNA 07/2012. Von Anfang an hatte er es mir angetan, aber erst jetzt bin ich dazu gekommen ihn zu nähen.

Wie gefällt er euch? 

Fridolin nimmt an folgender Chellenge teil: 



Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara,

    ich bin total begeistert von deinem sooooooo meganiedlichen Fridolin. Ich bewundere deine Nähkunst. Von mir aus bräuchte Fridolin keine Kleidung mehr. Er sieht schon so perfekt aus.......Ich bin wirklich hin und weg und das schmunzeln will nicht mehr aus dem Gesicht weichen.
    Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. hallo Barbara
    ach ich bin schon wieder am dahinschmelzen wenn ich den süßen Fridolin sehe, er ist auch wahrer Augenschmaus
    Liebe Barbara da ist dir wieder Meisterstück aus der Nähmaschine gehüpft
    glg anna

    AntwortenLöschen
  3. Barbaraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, was machst du da mit mir. Er ist wunderschön. Ich als Froschiger Froschfan muß sagen, phantastischhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh. Ein riesen Kompliment von mir. Du bist super.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    das ist ja ein goldiges Froschkerlchen!
    Der ist so niedlich, daß man ihm ein bisschen Blödsinn gerne nachsieht...
    Vielen Dank auch für Deinen besuch und herzlich willkommen auf meinem Blog!

    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  5. Supergelungen Dein Fridolin, liebe Barbara! Auch ich komme aus dem schmunzeln nicht wieder raus! ;O)))
    Einen schönen Tag, was hüpft heute von Deiner Maschine???
    Herzlichst die Eva

    AntwortenLöschen

  6. Hallo Barbara,
    das ist ja ein toller Frosch,
    gefällt mir sehr gut.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  7. Ist der süß :) mir gefällt er sehr sehr gut. Und ich finde es bemerkenswert, wenn man so toll nähen kann. Ist ja gar nicht meins :D

    Danke für deine Teilnahme bei Kreativzeit.

    Liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Fridolin? Fridolin Grünpfot kenne ich noch aus Kindertagen.
    Ein netter kleiner Kerl. Das Stoffmuster gefällt mir. Ist Dir gut gelungen.
    Danke für Deine Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge.

    AntwortenLöschen
  9. Woowww,
    ich flipp aus, ist der KLASSE geworden! Gefält mir.

    Vielen Dank, für deine 2. Teilnahme zur Kreativzeit-Challenge # 6. Freut mich sehr.

    Ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal.

    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. mensch ist der aber klasse geworden... hach, einfach nur schön!

    Danke für deine Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge.
    Liebe Grüsse
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  11. ich liebe frösche und der ist dir ganz toll gelungen.

    denk für die teilnahme bei der kreativzeit-challenge.

    glg meggi

    AntwortenLöschen
  12. Lass ihn ruhig faxen machen! Erwachsen wird der doch schnell genug...

    So ein schöööner Kerl! Der wär´ was für meine "froschbegeisterten" Töchter. Die würden ihn das Küssen beibringen und hoffen, dass es ein Prinz wird...

    Toll gemacht!
    Ich hätt´auch gleich Lust sowas "Grünes" zu nähen.... Stattdessen muss ich mich aber um Reißverschlüsse in alten jeans kümmern.

    GLG Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Barbara,
    nun hab ich alle Hebel in Bewegung gesetzt, um an das "alte" heft zu kommen, denn du weißt ja: meine Mädels sind beide froschverrückt.
    Leider hatte ich keinen Erfolg.
    Kannst du mir helfen?

    Darf ich dich nach dem Schnitt bitte fragen? (erziArt ät gmx.de)

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ihr Lieben,
    ich danke euch für euren lieben Kommentare, über die ich mich sehr gefreut habe.
    Bitte seid mir nicht böse, wenn ich den Schnitt für diesen süßen Frosch nicht weitergebe. Es gibt ein Copyrecht, gegen das ich nicht verstoßen möchte.
    Das Heft Anna 07/2012 ist aber immer noch beim OZ-Verlag unter dieser Web-Adresse erhältlich:
    http://www.shop.oz-verlag.de/27/?aid=4877&acode=ag60261&cid=934
    Ich hoffe, ihr habt für meine Handlungsweise Verständnis und wünsche allen, die "Fridolin" nähen wollen viel Spaß und gutes Gelingen.
    Liebe Grüße
    Bastelhexe-Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    dein Fridolin ist allerliebst und hat auch mein Herz im Sturm erobert.
    Leider ist er nicht aus Papier gearbeitet, so dass ich diesen Post in der Lieblingswerke-Galerie nicht stehen lassen kann. Bitte lies hierzu die Teilnahme-Infos!
    Ich würde mich aber sehr freuen, wenn du mit einer anderen Lieblingsarbeit aus August (und aus Papier) an der 'TOP 1' weiter teilnimmst.
    So freue ich mich, wieder von dir zu lesen und hoffe, du machst weiter mit.
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Vielen, vielen Dank liebe Barbara,
    nein ich wollte auf keinen Fall, dass du das Copyright verletzt.
    Ich habe Mr.Google rauf und runter abgesucht und einen Zeitschriftenverlag angeschrieben, aber ohne Erfolg.
    Nun werde ich deinen Link mal testen.

    Danke im Voraus!
    Liebe Grüße zum Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara