Freitag, 3. April 2015

Ginko Blätter ....

.... wollte ich haben, aber die kommen ja nur bei der Trapunto-Technik zur Geltung. Eine sehr schöne Vorlage dazu habe ich hier--> gefunden. Das mit dem doppelten Vlies und den Konturen nähen liegt ja noch in meinem "Können", aber die Blätter sollten  dann ja auch durch entsprechendes Quilting hervorgehoben werden. Freihandquilten hab ich aber bis jetzt nur in einem Testversuch gemacht und mich elegant davor gedrückt (zwinker).
Und nuuu ...... hopp oder dopp bzw. Augen zu und durch ..... entspannt auf den Stuhl gesetzt und mir eingeredet: Kannst Du, schaffst Du und los gings.

Was soll ich sagen, ich bin mit meinem Erstlingswerk, was Trapunto und auch Freihandquilten betrifft absolut zufrieden. (ganz doll freu!!!). Ich denke, daß es gar nicht so schlecht geworden ist, nehme aber gerne noch Verbesserungsvorschläge (für's nächste Mal ;-)) von euch an.
Hier schon mal ein kleiner Einblick in das werdende Trapunto-Kissen.




 Jetzt gestehe ich euch noch was - ich bin mächtig stolz auf das, was ich bisher geschafft habe.

http://freutag.blogspot.de/2015/04/freutag-97.html  http://artof66.blogspot.de/2015/04/linkparty-125.html  http://blog.richardandtanyaquilts.com/2015/04/laff-162.html  


Kommentare:

  1. Da bist Du zu recht stolz! Toll! Frohe Ostern! LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sieht auch wirklich sehr gut aus!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Very nice pattern and nice quilting. Frohe Ostern.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin absolut begeistert und denke schon das es super ordentlich gearbeitet ist.... Du bist ja immer soooooooo kritisch zu Dir selbst.
    Wundervoll was du alles machst.
    Liebe Ostergrüße Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Nicht schlecht??? Richtig super, wunderschön!!!
    Lieben Gruß und schöne Ostertage,
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. Wow Barbara, das haut mich nun echt aus der Furche! Ich bin total begeistert, und du darfst mir Recht stolz auf dein Werk sein. Liebe Grüße und schönen Abend - Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht klasse aus ,bin total begeistert.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  8. Nein Barbara, Verbesserungsvorschläge habe ich keine - wie könnte ich auch, aber grenzenlose Bewunderung für dieses Werk. Mit fällt dafür nur ein Wort ein: Traumhaft!!

    Lieben Gruß Reni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara