Sonntag, 19. August 2012

Fadengrafik einmal anders

Heute möchte ich euch einmal zwei Karten vorstellen die nicht die übliche Stichelei der Fadengrafik haben sondern in geometrischer Form gehalten sind. Ich finde, auch damit kann man sehr schöne Karten getalten.
Es würde mich interessieren, wie sie bei euch ankommen. Ich freu mich auf eure Kommentare.



Kommentare:

  1. Als bekennder FG-Fan finde ich Deine Karten absolut klasse. Die gestichelten Rahmen sind wirklich ein Hingucker.
    Ich finde es auch schade, daß sich so wenige für FG interessieren.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  2. ich muss sagen die gefallen mir sher gut diese Rahmen, ich habe das überhaupt noch nicht so gekannt, erst heute ...
    ein sehr schönes Hobby hast du da!

    Lieben Sonntagsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. hallo Barbara
    die sind beide wunderschön eine wundervolle Stichelei schaut klasse aus
    glg anna aus dem sauheißen Chiemgau

    AntwortenLöschen
  4. Das sind zwei tolle Karten mit der FG.
    Sind die Blumen 3D-Motive???
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. @ Rosi: Ja, die Blumen sind 3D-Motive.

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden gefallen mir auch richtig gut!!
    Ne klasse Arbeit!!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  7. Hey Barbara,
    die sind Beide Super!!! So kannte ich die FG auch noch nicht, macht sehr viel her und Deine Karten total schööön! Da lila ja meine Farbe ist... ;o)))
    Einen tollen Wochenbeginn wünscht mit GGLG die Eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara