Mittwoch, 31. Oktober 2012

Flap-Box

Vor Kurzem bin ich im Internet auf die Anleitung einer Flap-Box gestoßen. Diese Box wird nur gefaltet, was mich natürlich reizte nachzuarbeiten. Die Anleitung könnt ihr hier finden.
 



 
Bei der Gelegenheit hab ich dann gleich mal meine neue Rosettenstanze ausprobiert und auf das Band gesetzt, mit dem die Box zugehalten wird. Fest steht, die große Rosette brauche ich auch unbedingt (grins).
Das Innenfach ist 3(Höhe) x 6 (Breite) x 7 (Länge) cm und reicht für 4 Pralinen mit dem Goldpapier. Ihr wißt welche ich meine (lach..). das Außenmaß der Box ist 9 x 7 cm.
Mir hat es sehr viel Spaß gemacht diese Box nachzuarbeiten, daß Gleiche wünsche ich euch auch.
 

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    deine Flap-Box gefällt mir sehr gut.
    Die Rosette ist ein tolles Highlight.
    Ich bin begeistert und danke dir
    für den Hinweis zur Anleitung.

    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das it ja ganz was schönes, danke für den Tip
    lg Gertrude

    AntwortenLöschen
  3. die box ist ja wunderschöm ... und dann die rossette dazu ...einfach toll :-)
    danke für den link

    grüße Olga

    AntwortenLöschen
  4. Hey Barbara. Die Box ist echt genial. Sieht auch nicht schwer aus zu machen. Ich werde das auch mal versuchen. Toll gemacht.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara