Sonntag, 28. August 2016

"Elements of Nature" - Teil 3

Bei dieser brütenden Hitze, die wir am Wochenende haben hatten blieb einem nur das Nähen mit verhaltener Bewegung übrig. ;-) Also war ich trotz aller Schwüle fleißig und hab am "Elements of Nature" weitergenäht.
Am Samstag war der Kreis "D 27" fertig. Das ist der Kreis  in der Mitte.


Weiter ging es dann mit dem Kreis rechts oben "E 32".


Diesen hab ich sogar zweimal genäht, irgend etwas haute bei dem Muster einfach nicht richtig hin. Obwohl ich mir die 8 Sektoren 2 mal neu zeichnete, trat immer wieder der gleiche Fehler, daß es nicht richtig zusammenpaßte, auf. Irgendwie seltsam, aber jetzt bleibt es so.

Heute ging es dann an den ersten "Dreiecks-Rand - A 2". Zeit hatte ich und stoffsparend wollte ich auch nähen, somit habe ich mir die einzelnen Felder gleich inklusiver Nahtzugabe zugeschnitten und direkt angepaßt. Macht vielleicht ein wenig mehr Arbeit am Anfang, aber hinterher läßt es sich super auf Papier nähen. So schaut nun mein erster Rand um "A 1" solo aus ....


und hier mal mit dem "A 1-Kreis" zusammengelegt ....

Das hat doch echt schon mal was - oder?

In den nächsten Tagen kommt der zweite Rand mit den "Flying Geese" dran. Spannend wird es dann, wenn ich erst die beiden Ränder und zum Schluß den Innenkreis zusammennähen muß. Ich weiß zwar noch nicht so recht wie, aber irgendwie muß es schon gehen (lach).


Und so gefährlich sah es bei uns heute Nachmittag kurz vor 16 Uhr aus:


Das waren übrigens die einzigsten hellen Flecken die noch am Himmel waren. Rund um uns war es so dunkel am Himmel wie ganz rechts auf dem Foto. Unser Dorf lag wie ein Sandwichbelag zwischen 3 großen Gewitterfronten.

http://quiltingismorefunthanhousework.blogspot.de/2016/08/oh-scrap-quilty-orphan-adoption-event.html




Kommentare:

  1. Uh, das sieht ja toll aus mit den Gänsen drumherum. Also ich freue mich immer über dunkle Wolken!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    das ist ja ein spannendes Projekt. Sieht mega klasse aus und so ungewöhnlich. Sowas mag ich sehr.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful project, I wish you well with sewing it all together-it looks hard to me!

    AntwortenLöschen
  4. Wow Barbara,
    deine Näharbeit gefällt mir ausgesporchen gut. Ich bin hin und weg, dass du uns so daran teilhaben lässt.
    Ich finde Gewitter spannend und sitze gerne zum SChauen auf dem überdachten Balkon ;)
    Liebe Grüße uns schönen Abend - Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ach sieht das toll aus! Fleißig, Fleißig, liebe Barbara!
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar und das Du Dir die Zeit dazu genommen hast.
Ganz liebe Grüße
Barbara