Montag, 15. August 2022

Homage to Grandmother's Flower Garden - Woche 01-35

Was macht Frau wenn sie nicht in die Sonne kann und Wärme ihr derzeit überhaupt nicht gut tut? Richtig, sie sitzt im kühlen Nähzimmer und lenkt sich mit Hexagon heften und anschließend zusammennähen ab.
Seit gut einer Woche hält mich eine sehr schmerzhafte Kopfrose (Gürtelrose am Kopf) in ihren Klauen - so etwas braucht wirklich kein Mensch. Dumm wie ich war habe ich erst einmal "hier bin ich gerufen" und danach erst gefragt, "was wird verteilt". Nun muß ich da durch. 😟

Nähen ist ja bekanntlich eine sehr gute Medizin und so habe ich mich wieder auf meinen "Grandmothers Flowergarden" gestürzt, dabei muß man sich letztendlich auch nicht viel bewegen und kann still vor sich hin arbeiten. 😉
  Bis Woche 35 bin ich nun gekommen.


Immer hübscher und bunter wird der Blumengarten und er gefällt mir richtig gut mit seinen fröhlichen Farben.

So lange ich noch nichts anderes machen kann wird er jetzt zunehmend weiter wachsen und gedeihen.

Verlinkt zu:


 
 

4 Kommentare:

teilzeitbäuerin hat gesagt…

Alles Gute! Mein Mann hatte auch mal eine - genau während der Erntezeit bei uns. Er rotierte im Kreisel, dass wir ihn ins Haus verbannt hatten und er nicht wusste, was am Feld passiert. Der Flower's Garden wird sehr schön. Deine Farbauswahl passt sehr gut zum Design.

karenbbsnow hat gesagt…

Beautiful, a real masterpiece!

Frau Mayer hat gesagt…

Servus Barbara, gute und schnelle Besserung. Deine Näharbeit gefällt mir sehr gut.
Lg aus wien

Frédérique hat gesagt…

Your Garden is growing beautifully, and I'm glad that it may help while you are not well. Take care,
Thank you for sharing, and linking up!